© 2019  F. PREISIG AG, ZÜRICH

HAUPTSITZ:

F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA/USIC
Grünhaldenstrasse 6

CH-8050 Zürich

T 044 308 85 85

F 044 308 85 80

E-Mail senden

UNTERNEHMEN

 

TRADITION & WERTE

Firmengeschichte

1961 gründete Friedrich Preisig mit dem Auftrag der Bauleitung für den Bau der damaligen Autobahn N3 zwischen Zürich-Wollishofen und der Kantonsgrenze in Richterswil die Einzelfirma Ingenieurbüro F. Preisig, eine Firma, die sich in den folgenden Jahren stark entwickelte. Neben der Bauleitung kamen bereits sehr rasch neue Leistungsgebiete dazu. Um nahe an Kunden und Baustellen sein zu können, wurden Filialen und Baustellenbüros gegründet. Mit der Überführung der Firma in eine Aktiengesellschaft im Jahre 1986 wurde die Basis für den erfolgreichen Generationenwechsel gelegt.

 

Heute ist die Firma im Besitz der Nachkommen von Friedrich Preisig. Die Details der 50-jährigen Geschichte des Familienunternehmens F. Preisig AG sind in der Jubiläumsausgabe unserer Firmenzeitschrift „Profil“ dargestellt. Danke für Ihr Interesse.

Unsere Unternehmenswerte

F. Preisig AG ist ein vorausschauendes, dynamisches Ingenieur- und Planungsunternehmen. Sie ist eine Tochtergesellschaft der F. Preisig Holding AG, eine unabhängige Familien AG geführt in der 2. Generation. Mit mehreren Standorten in der Schweiz sind wir regional verankert und nah bei unseren Kunden.

Unser breites Dienstleistungsangebot im Infrastrukturbau wird durch das Leistungsangebot unserer Schwesterfirmen erweitert. Leistungsfähigkeit, Fach- und Sozialkompetenz beweisen wir täglich in komplexen Grossprojekten wie auch bei der Bearbeitung von Detailaufgaben.

  • Wir handeln verbindlich und verantwortlich.

  • Wir sind offen für Kooperationen, wenn die Kompetenz von Partnerfirmen unseren Kunden einen Mehrwert bietet.

  • Langjährige Erfahrung, Ideen gepaart mit Bodenhaftung sind der Nährboden für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen, Standorte und Kooperationen.

  • Wir richten uns proaktiv auf wandelnde Bedürfnisse unserer Kunden aus.

  • Wir pflegen einen fairen Umgang mit Kunden, Partnern und Mitarbeitenden. Gute, stabile Beziehungen zu unseren Mitarbeitenden und Kunden sind das Fundament für langfristige Marktpräsenz.

  • Wir nehmen die Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft immer wieder von neuem aktiv wahr.

  • Unsere Mitarbeitenden sind unser wichtigstes Gut. Wir engagieren uns für Nachwuchsförderung.

  • Wir investieren regelmässig in Ausbildung, Sicherheit und Technik und halten uns fit für die Zukunft.

 

FACTS & FIGURES  F. PREISIG AG

Gründungs- und Entwicklungsjahre

1961  Hauptsitz Zürich
1986  Umwandlung in AG
1991  Standort Winterthur
1994  Beteiligungsgesellschaft Gysel & Preisig
2001  Tochtergesellschaft Galli + Partner AG
2002  Gründung der F. Preisig Holding AG
2008  Übernahme der Ribi+Blum AG durch die F. Preisig Holding AG
2010  Gründung Filiale Zürich der Ribi+Blum AG
2013  Übernahme der Margadant AG durch die F. Preisig Holding AG
2015  Standort St. Gallen
2015  Standort Chur

2018  Übernahme der WITO-engineering GmbH durch die F. Preisig Holding AG

2018  Standort Aarau (Umzug von Wettingen)

Mitarbeiterbestand

153 Total F. Preisig AG              

  • 26 Ingenieure ETH / UNI

  • 57 Ingenieure HTL / FH

  • 16 Techniker, Konstrukteure

  • 28 Bauzeichner

  •   9 Lernende

  • 17 Administration

Umsatz F. Preisig AG

Rund 21 Mio. CHF pro Jahr

Mitgliedschaften

  • SIA / Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein mit
    Fachgruppe für Untertagbau
    Fachgruppe für Brückenbau und Hochbau
    Fachgruppe für das Management im Bauwesen
    Fachgruppe für Vergabewesen

  • USIC / Schweizerische Vereinigung beratender Ingenieure

  • VSS / Vereinigung Schweizer Strassenfachleute

  • SGBF / Schweizerische Gesellschaft für Boden- und Felsmechanik

  • SVI / Vereinigung Schweizerischer Verkehrsingenieure

  • SVA / Schweizerische Vereinigung für Atomenergie

  • VSA / Verband Schweizerischer Abwasserfachleute, Fachgruppe Liegenschaftenentwässerung

  • LITRA / Informationsdienst für den öffentlichen Verkehr

  • ZBV / Zürcher Studiengesellschaft für Bau- und Verkehrsfragen

  • VöV / Verein zur Förderung des öffentlichen Verkehrs

  • SGA / Schweizerische Gesellschaft für Akustik

  • Gesellschaft für Ingenieurbaukunst

  • VZBIB / Verein Zürcher Berufsbildner im Ingenieurbau

Qualitätssicherung

Die F. Preisig AG ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Die Anwendung der Qualitätssicherungsmassnahmen hat sich in der täglichen Projektabwicklung bewährt und wird von unseren MitarbeiterInnen konsequent umgesetzt.

Letztes Zertifizierungsdatum: 9. Mai 2017
Zertifikat ISO 9001

Team und Organisation

Weiter zu: Organisation & Team  F. Preisig AG