Stadt Bern, Gemeinden Muri und Ostermundigen, Kanton Bern
2015 - 2026

Bypass Bern Ost

Entdecken

Ein Infrastrukturprojekt führt zu neuen raumplanerischen Herausforderungen.

Im Osten von Bern wird die Autobahn neu in einen 3.7 km langen Umfahrungstunnel verlegt. Der Rückbau der bestehenden Autobahn stellt dabei neue Herausforderungen an alle beteiligten Parteien. Die F. Preisig AG unterstützt mit einem fachlich breit aufgestellten Team in der Phase des Generellen Projektes sowohl die Arbeiten des Autobahntunnels wie auch die notwendigen raumplanerischen Prozesse zum Autobahnrückbau inklusive Mitwirkungsverfahren.

Kompetenzbereich
Bauherrenunterstützungen und Oberbauleitungen
Bauherr
Bundesamt für Strassen ASTRA, Filiale Thun
Kosten
ca. 2.7 Mrd CHF
Verantwortliche
Sabrina Walti
Leistungsumfang
integrale Bauherrenunterstützung und -beratung
,
Projektkoordination
,
Prozessplanung
,
digitale Projektführung & Datenmanagement
,
öffentliche Mitwirkung
,
strategische und fachliche Beratung
,
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Hagenholzstrasse 83b
CH-8050 Zürich
Zürich
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Bahnhofstrasse 94
CH-5000 Aarau
Aarau
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Laupenstrasse 20
CH-3008 Bern
Bern
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Bahnhofstrasse 50
CH-9470 Buchs SG
Buchs
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Steinbockstrasse 12
CH-7000 Chur
Chur
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Schreinerstrasse 1
CH-9000 St. Gallen
St. Gallen
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Obere Kirchgasse 2
CH-8400 Winterthur
Winterthur