Stadt Zürich
2013 - 2017

Hammerstrasse Zürich

Entdecken

In der Projektdefinition der Entsorgung und Recycling Zürich (ERZ) war der Ersatz der schadhaften Kanäle und Erhöhung der hydraulischen Kapazität vorgegeben.

Die Erhöhung der hydraulischen Kapazität war erforderlich, um das Abwasser aus dem Kapfsteig über die Wetlistrasse in die Hammerstrasse ableiten zu können. Im Bereich der Hammerstrasse war eine Hochwasserentlastung vorgesehen. Infolgedessen musste ebenfalls eine Sanierung des gesamten Strassenoberbaus ausgeführt werden.

Kompetenzbereich
Umwelt, Energie und Wasser
Bauherr
Tiefbauamt Stadt Zürich
Kosten
ca. 8.0 Mio CHF
Verantwortliche
Leistungsumfang
Ausschreibung, Offertvergleich, Vergabeantrag
,
Ausführungsprojekt
,
Bauleitung
,
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Hagenholzstrasse 83b
CH-8050 Zürich
Zürich
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Bahnhofstrasse 94
CH-5000 Aarau
Aarau
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Laupenstrasse 20
CH-3008 Bern
Bern
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Bahnhofstrasse 50
CH-9470 Buchs SG
Buchs
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Gürtelstrasse 72
CH-7000 Chur
Chur
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Schreinerstrasse 1
CH-9000 St. Gallen
St. Gallen
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Obere Kirchgasse 2
CH-8400 Winterthur
Winterthur