Luzern
2014 - heute

HS Wohnpark Pilatus

Entdecken

Im Krienser Wohnpark Pilatus wurden im Jahr 2014 aufgrund stärkerer Versinterungsprobleme im Leitungssystem der Liegenschaftsentwässerung Depotsteine als vorbeugende Härtestabilisierungsmassnahme verlegt.

Um diesen problematischen Abschnitt im Entwässerungssystem effektiver behandeln zu können, wurde im Jahr 2018 zusätzlich eine Härtestabilisierungsanlage mit Flüssigwirkstoff installiert. Die Kalkproblematik konnte mit dieser zusätzlichen Massnahme und in Kombination mit den bereits eingesetzten Depotsteinen erheblich entschärft werden.

Im Laufe der Zeit resultierte vorallem ein Hauptleitungsabschnitt, in welchem ein hoher und permanenter Wasserfluss herrscht, als besonders anfällig für stärkere Kalkablagerungen.

Kompetenzbereich
Härtestabilisierung
Bauherr
Privat
Kosten
Verantwortliche
Leistungsumfang
Analyse Kalkproblematik
,
Projektierung
,
Anlagenkonzeption
,
Anlageninstallation
,
Depotsteininstallation
,
Inbetriebnahme
,
Dokumentation
,
Monitoring
,
Wartung
,
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Hagenholzstrasse 83b
CH-8050 Zürich
Zürich
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Laupenstrasse 20
CH-3008 Bern
Bern
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Bahnhofstrasse 50
CH-9470 Buchs SG
Buchs
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Steinbockstrasse 12
CH-7000 Chur
Chur
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
General-Herzog-Strasse 2
CH-5600 Lenzburg
Lenzburg
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Schreinerstrasse 1
CH-9000 St. Gallen
St. Gallen
F. Preisig AG
Bauingenieure und Planer SIA USIC
Obere Kirchgasse 2
CH-8400 Winterthur
Winterthur